Kategorien &
Plattformen

Fastenaktion "7Wochen8sam"

In sieben Wochen Fastenzeit das Paarleben neu entdecken
Fastenaktion "7Wochen8sam"
Fastenaktion "7Wochen8sam"
© Bistum Limburg

Auf sich und seine Beziehung besonders achten

Auf sich selbst achten, dabei den Partner mit in den Blick nehmen und Nähe schaffen: Das fehlt vielen Paaren in ihrer Beziehung. Das Referat Ehe und Familie des Bistums Limburg lädt daher Paare ein, die Fastenzeit füreinander zu nutzen, achtsame Momente zu erleben und diese miteinander zu genießen. Die Fastenaktion „7wochen8sam“ soll von Aschermittwoch bis Ostern Paare ermutigen, ihre Beziehung besonders achtsam zu erleben. In sieben Briefen erhalten die Paare wochenweise entweder per Mail oder postalisch Ideen für das gute Leben zu zweit. Die Impulse bieten unterschiedliche Anregungen, Übungen und Ideen für die Partnerschaft.

Das Wort „Achtsamkeit“ hat vielerlei  Bedeutungen und ist in der christlichen Spiritualität ein zentra­ler Begriff. Achtsamkeit meint zum Beispiel die „besondere Form der Wahrnehmung und der Bewusstheit sowie die Aufmerksamkeit für die Bedürfnisse anderer Menschen.“ Sie ist ge­prägt von Offenheit, Neugier, Interesse, Wachheit und Bewusstheit. Es geht darum, aus dem Multitasking und der Rastlosigkeit aus­zusteigen und ungeteilt im gegenwärtigen Augenblick präsent zu sein. Um Achtsamkeit als Haltung zu verankern, helfen praktische Übungen und das Auspro­biere im Alltag. Die Aktion „7wochen8sam“ greift jede Woche deshalb jeweils einen Aspekt der Achtsamkeit heraus und lädt zum Handeln ein.

Die Fastenaktion ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Bistum Limburg, der Diözese Rottenburg-Stuttgart der Erzdiözese Freiburg und dem Erzbistum Köln. Die Anmeldung erfolgt entweder telefonisch, per Mail (ehe-familie@bistumbistumlimburglimburg.de) oder über dieses Anmeldeformular.

Weiter Informationen erhalten Sie unter www.7Wochenachtsam.de oder www.ehe-familie.bistumlimburg.de/beitrag/7wochen8sam/.

Referat Ehe & Familie
Roßmarkt 1265549Limburg
Tel.:06431 295-447